Heidelberg, 08. November 2012. Die Finanzkrise hat es zum allseits präsenten Thema gemacht: Finanzen funktionieren nicht rein rational, sie unterliegen Gefühlen – und zwar viel stärker als gedacht. Die Verunsicherung entsprechend groß: Welches Risiko eingehen und wie es kalkulieren? Wie Entscheidungsfallen als Unternehmer umgehen? Orientierung bietet der soeben erschienene Springer Medizin Titel „Finanzcoaching für Unternehmer – Finanzpsychologie: Erfolgreich mit Geld & Risiko umgehen“. Das Buch basiert auf einem noch jungen Zweig der Psychologie: der Finanzpsychologie. Es richtet sich an Unternehmer, Manager und Fachkräfte in Unternehmen aller Branchen, außerdem an Coaches und Berater sowie an alle, die in irgendeiner Form, ein größeres Budget verwalten.

„Geld ist in unserer Gesellschaft immer noch ein Tabuthema. Aber es beeinflusst uns viel stärker, als wir denken.“, so Joachim Coch, Senior Editor Buch bei Springer Medizin. „Hier ist es natürlich besonders für Unternehmer und Anleger wichtig, den Durchblick zu behalten“, fügt er hinzu. „Darum führt dieses Buch den Leser in die psychologische Bedeutung von Geld und Risiko ein und coacht ihn ganz praktisch in seinem individuellen Umgang mit diesen Themen.“ Das Buch enthält zahlreiche Anregungen zur Selbstreflexion und wird begleitet von einem Workbook zum Download. „So wird es selbst zum Coach“, resümiert der Planer.

Welche Grundlagen zu besseren Finanzentscheidungen führen, behandelt die Autorin übersichtlich in einem Einleitungskapitel. Danach geht es direkt in die Praxis: Experteninterviews gehen Fragen der Unternehmensentwicklung und des Umgangs mit Finanzen und Risikomanagement nach. Anhand von Praxisbeispielen, verknüpft mit Arbeitsaufgaben zur Selbstreflexion, lernt der Leser so mehr über die eigene Person und sein ganz persönliches Verhältnis zu Geld und Risiko.

Müller, Monika
Finanzcoaching für Unternehmer
Finanzpsychologie: Erfolgreich mit Geld & Risiko umgehen
1. Aufl., 2013, X, 213 S. 17 Abb. Geb. Mit Workbook zum Download.
EURO 39,95 (inkl. 7% MwSt. in D); sFr 50,00
ISBN 978-3-642-29917-9

Springer Medizin ist führender Anbieter von Fachinformationen im Gesundheitswesen in Deutschland und Österreich. Die Produktpalette umfasst Zeitschriften, Zeitungen, Bücher und eine Vielzahl von Online-Angeboten für alle Arztgruppen, Pharmazeuten, Heilberufe und medizinisch interessierte Laien. Wichtige Qualitätsmerkmale aller Verlagsprodukte sind hohe wissenschaftliche Qualität, Fort- und Weiterbildung auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung, sowie exzellente Vernetzung zu wissenschaftlichen Fachgesellschaften, Berufsverbänden, medizinischen Stiftungen, Herausgebern und Fachautoren. Springer Medizin ist Teil von Springer Science+Business Media. Hier finden Sie alle Pressemitteilungen zu Springer Medizin und Springer Science+Business Media.

Pressekontakt: Christiane Klasen | Springer Medizin | tel +49 6221 487-8613